zurück zur News-Übersicht

Ein gelungener Einstand! 1. Mannschaft erarbeitet sich einen verdienten Sieg kurz vor dem Abpfiff!

🕔 10.08.2013

"Die Mannschaft hat alle Vorgaben in der ersten Halbzeit hervorragend umgesetzt. In der zweiten Halbzeit waren wir dann physisch nicht mehr ganz so auf der Höhe und der Gegner kam dadurch besser ins Spiel. Wir hatten allerdings über die gesamte Spielzeit hinweg die klareren und besseren Torchancen und somit geht der Sieg, wenn auch erst in der Nachspielzeit, meiner Meinung nach völlig in Ordnung" resümierte André Herbst nach dem 1. Heimspiel gegen die Mannschaft aus Dettingen-Dingelsdorf.


Die DJK-elf spielte in der ersten Halbzeit stark auf uns setzte den Gegner frühteitig in der eigenen Hälfte unter druck. Nach bereits guten Chancen von Weidinger (11min), Selcuk(18min) & Hayn (19min) war wiederum Tolga Selcuk der nach guter Kopfball-Vorarbeit von Haas sicher zum 1:0 verwandelte. Haas hatte dann in der 40 Minute das 2:0 auf dem Fuß, scheiterte aber am gut parierenden Gästetorhüter. In der 45. Spielminute hatte dann der Gegner die erste gute Möglichkeit durch unstimmigkeiten in der DJK-Abwehr beim herausrücken nach einer Standartsituation.

In der zweiten Hälfte konnte die DJK-Elf das hohe Tempo nicht mehr vollständig gehen und der Gegner kam so besser ins Spiel. Das Spiel war somit ausgeglichener und es ergaben sich Chancen auf beiden Seiten. Durch einen fragwürdig gegebenen Elfmeter in der 59. Minute glich Dettingen zum 1:1 aus. Die DJK kam direkt nach dem Gegentor wieder besser ins Spiel und hatte einige gute Möglichkeiten durch Haas (62min), Selcuk (63,74min), Hayn(86min) und Tritschler (87min). In der 91 Spielminute köpfte Christoph Hayn den Ball wuchtig in die Maschen, nachdem er durch einen gefühlvollen Freistoß von Mike Tritschler bedient worden war. Der Jubel auf dem Friendgrund kannte natürlich keine Grenzen und die Mannschaft feierte Ihren 1. Heimsieg am ersten Spieltag der neuen Saison.

"Wir müssen im Laufe der nächsten Woche wieder sehr hart und konzentriert arbeiten, wenn wir aus Rielasingen-Arlen zählbares zurück mit nach Villingen nehmen wollen" sagte André Herbst im Hinblick auf das nächste Spiel am Sonntag den 18.08. in Rielasingen-Arlen.

Wir wünschen der Mannschaft eine gute Trainingswoche und freuen uns auf das erste Auswärtsspiel der neuen Saison!

Teile diesen artikel mit deinen freunden